Gerade bei Sonnenschein zeigt es sich deutlich, wenn die Fenster nicht richtig sauber sind. Spuren von Regen und Schlieren sind dann besonders gut zu sehen. Spätestens bei diesen deutlich sichtbaren Verschmutzungen ist es Zeit für den nächsten gründlichen Fensterputz. Doch Fensterputzen ist schwieriger, als viele vielleicht denken und ein guter Fensterputzer, ist auch im Raum Köln schwer zu finden.

Vertrauen Sie den erfahrenen Haushaltshilfen von den Hauselfen Rheinland in Köln. Wir bieten Ihnen haushaltsnahe Dienstleistungen rund ums Haus aus einer Hand. Unsere kompetenten Haushaltshilfen erledigen nicht nur den Hausputz, waschen Wäsche und bügeln, wenn Sie möchten putzen wir auch Ihre Fenster inklusive Rahmen und Kassette. Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir beraten Sie gerne in einem kostenlosen und unverbindlichen Informationsgespräch. Und mit der Hilfe unserer professionellen Haushaltshilfen sind auch Ihre Fenster bald wieder streifenfrei sauber.

Haushaltstipps zum Thema Fensterputzen in Köln

Generell gilt beim Fensterputzen, dass nicht am Wasser gespart werden sollte. Denn wenn Reinigungsmittel während des Fensterputzens antrocknen entstehen Schlieren. Legen Sie während des Fensterputzens am besten ein altes Handtuch unter um den Boden zu schonen und eventuelles Spritzwasser aufzufangen. Reinigen Sie dann zunächst den Rahmen und die Fensterfalz und anschließend die Fensterscheibe. 

Bei leichter verschmutzten Fenstern reicht es meist den Schmutz mit etwas warmem Wasser und einem Schwamm abzuwischen; geben Sie ggf. einen kleinen Spritzer Spiritus in das Reinigungswasser. Anschließend sollte die Fensterscheibe mit einem trockenen fusselfreien Lappen trocken gewischt und dann poliert werden. Ist das Fenster stärker verschmutzt sollte mit warmen Seifenwasser vorgereinigt werden. Stark angetrockneter Schmutz sollte vorher vorsichtig mit einer Rasierklinge abgekratzt werden.

 

 


Ihr Ansprechpartner